Führungen

Sie können das Museum ohne Führung besichtigen, erhalten aber jederzeit gerne eine Einführung und Informationen von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


Außerdem können Sie für sich, Ihre Familie oder für Gruppen verschiedene Führungen durch das Geburtshaus und die Stadt buchen:

 

          Führung im Geburtshaus

          Bis 20 Personen
          Kosten pro Gruppe: 50 Euro
          Dauer etwa 1 Stunde

 


          Führung im Geburtshaus

          Bis 20 Personen
          Kosten pro Gruppe: 50 Euro
          Dauer etwa 1 Stunde

   

Sabine Stängle, Mitarbeiterin in Schillers Geburtshaus, hat die Führung durch die Dauerausstellung konzipiert. Sie rückt Menschen aus der Geschichte des Hauses in den Fokus. Beginnend bei Friedrich Schillers Eltern erzählt sie über Personen aus dem persönlichen wie beruflichen Umfeld des Dichters und bezieht berühmte Zeitgenossen mit ein. Schließlich führt sie bis hin zu den Nachfahren, Schillerverehrern und politisch Verantwortlichen, die die Einrichtung der Gedenkstätte vorantrieben.

 


          Führung im Geburtshaus

          Bis 20 Personen
          Kosten pro Gruppe: 50 Euro
          Dauer etwa 1 Stunde

 

Beginnend mit dem Schicksal seiner Mutter, die bei Friedrich Schillers Geburt noch die Hauptrolle spielte, und seine Entwicklung in den ersten Lebensjahren prägte, beinhaltet die Frauenführung viele Informationen über weitere weibliche Familienmitglieder aus mehreren Generationen.

Über die Lebenswege seiner Schwestern wird berichtet, und sogar die Großmütter finden Erwähnung. Seine Ehefrau und seine Töchter werden vorgestellt. Auch auf Schillers Schwiegermutter und die interessante Schwägerin wird eingegangen.

Die Teilnehmerinnen werden im Verlauf der Führung nicht nur viele Unterschiede zwischen dem einfachen Leben in Friedrich Schillers frühen Jahren und dem adligen Leben in einer Residenzstadt um 1800 kennen lernen, sondern auch eine vage Ahnung davon bekommen, wie viel Bodenhaftung manche der hier vorgestellten Frauen dem Genie in ihrer Familie gegeben haben.

   


          Führung im Geburtshaus
          Bis 12 Kinder
          Kosten pro Gruppe: 35 Euro
          Dauer etwa 1 Stunde

 

Bei der Führung für die jungen Besucher geht es darum, einiges vom Leben des kleinen Friedrich Schiller und damit auch allgemein von dem Leben der Kinder im 18. Jahrhundert zu erfahren. Wo sollte das besser möglich sein, als in dem Haus, wo das Leben des später weltberühmten Dichters begann? Auf eine Fülle spannender Fragen gilt es Antworten zu finden: Wie hat man vor über 250 Jahren Textilien hergestellt? Warum gibt es im Haus einen „Wilden Mann“? Kann man die Schrift von damals entziffern? Was ist ein Exponat? Zur Erinnerung an ihren Besuch in Schillers Geburtshaus dürfen die jungen Gäste ein kleines Geschenk mit nach Hause nehmen.

   


          Gewandete Führung im Geburtshaus und der Marbacher Altstadt

          Bis 25 Personen
          Kosten pro Gruppe: 90 Euro / für Schulklassen: 60 Euro
          Dauer etwa 1,5 Stunden

 

Im Gewand des 18. Jahrhunderts nimmt Sie die Führerin mit auf eine Reise in die damalige Zeit, als Friedrich Schiller in Marbach am Neckar geboren wurde und die ersten vier Jahre seine Lebens hier verbrachte. Zu hören gibt es für Erwachsene wie Schulkinder spannende Geschichten von Schillers Vorfahren, seinen Zeitgenossen, von seiner Kindheit in Marbach und seinen Jugendjahren bis zu seiner Flucht aus Württemberg. Der Rundgang führt vom Goldenen Löwen, dem Geburtshaus von Schillers Mutter, in Schillers Geburtshaus und weiter zu Orten, die eng mit der Zeitgeschichte verwoben sind, darunter auch die Stadtkirche, in der Friedrich Schiller getauft wurde.

 


Informationen und Buchung in Schillers Geburtshaus unter Telefon 07144-17567.

 

 

Bitte beachten Sie auch unsere Führungen und Lesungen in unserem Veranstaltungsprogramm.